Rauner Brunch | WHERE TO EAT LINZ - MARLIES - FASHIONBLOG
3832
post-template-default,single,single-post,postid-3832,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Rauner Brunch | WHERE TO EAT LINZ

BRUNCH 

..ist nicht nur das Frühstücksäquivalent für alle Langschläfer, sondern auch eine tolle Gelegenheit für eine ausgedehnte „Quality-Time“ mit Freunden und der Familie.

Where?

Deshalb ging es für uns am Feiertag den 15.Juni 2017  ins „RAUNER“ in der Kraußstr. 16 (Nähe Bulgari-Platz/Herz-Jesu-Kirche). Seit Oktober 2016 werden dort von früh bis spät bodenständige, aber auch ausgefallene Gerichte serviert und wie der Name schon sagt, wird die Rote Rübe in äußerst schmackhaften Variationen angeboten. (zB. als Cordon-Bleu oder hausgemachter Eistee).

Von der hohen Qualität der Speisen konnte ich mich bereits bei den von Montag bis Freitag angebotenen Frühstücks- und Mittagsgerichten überzeugen. Demnach war es wenig überraschend, dass auch heute wieder alle Erwartungen erfüllt wurden. 

Was gab es ?

Der Brunch bestand aus einem Buffet mit verschiedenen Käse- und Wurstsorten, Lachs, Paradeiser, Aufstrichen, Brot, Gebäck uvm. und zusätzlich wurden noch warme Gerichten direkt aus der Küche zum Tisch gebracht.

…hier gab es

  • drei Eier-Variationen
  •  drei kleine Mittagsgerichte
  • + zwei Süßspeisen

Schoko-Palatschinke mit Schlagobers!

 

Buffet-Variation! + so viel Kaffee man möchte!

 

Mein persönlicher Favorit dabei war definitiv das Egg Benedict mit Hollandaise und Blattspinat. Wer pochierte Eier so sehr liebt wie ich,  wird im „RAUNER“ fündig! Abschließend gab es natürlich auch noch eine Auswahl an Desserts, darunter auch warme Schoko-Palatschinken, wie bereits oben erwähnt. Es wurde also wirklich alles angeboten, was das Frühstücksherz begehrt.

Der Preis

Das Preis-Leistungsverhältnis wurde ebenso zur Gänze erfüllt – € 22,– inklusive aller Heißgetränke, den hausgemachten Eistees und auch alkoholische Getränke wie zB ein G’Spritzter als Aperitif oder Apfel-Cidre.

Wann der nächste Brunch stattfindet, könnt ihr über die Rauner-Facebook-Seite erfahren – von mir gibt’s jedenfalls eine 100%ige Weiterempfehlung und 5 von 5 Gabeln!

Eure B. 

  • Instagram: b_hungry_in_linz

Kurzfassung für Faule 😉

Brunch im RAUNER / Krausstr. 18

Buffet, warme Gerichte und Dessert

22 Euro inkl. Getränken

mein Favorit – Egg Benedict mit Hollandaise und Blattspinat

5 von 5 Gabeln

MRLSBLG
mrls.blg@gmx.at

Mein Name ist Marlies und ich bin 20 Jahre jung. Komme aus Österreich und schreibe auf meinem Blog über Fashion und Lifestyle. Viel Spaß beim durchlesen ! :* xxx Marlies

No Comments

Post A Comment

*

Close