Eis Zeit in Linz | WHERE TO EAT - MARLIES - FASHIONBLOG
3931
post-template-default,single,single-post,postid-3931,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Eis Zeit in Linz | WHERE TO EAT

Eis Zeit in Linz

In dem heutigen Beitrag dreht es sich um das wohl essentiellste aller Hitze-Survival-Gadgets und zwar „das Eis ♥!!“

Zu den bereits bekannten & beliebten Eisdielen entlang der Landstraße, haben sich diesen Sommer zwei weitere empfehlenswerte Lokale gesellt.  Auch mein persönlicher „all-time-favourite“, der Eisdieler, hat sein Repertoire wieder um zwei trendige Kreationen erweitert.

 

DODS – Frozen Wonderland

 

Hier taucht man nicht nur sofort in die Welt von Alice im Wunderland ein, sondern bekommt auch das meiner Meinung nach beste Frozen Yogurt in Linz. Dazu sei gesagt, dass ich nie ein wirklicher Fan von Frozen Yogurt war – bis zu meinem ersten Frozen Wonder(land).

Nicht nur das BIO-Frozen Yogurt wird im Laden frisch produziert, auch alle Toppings werden dort selbst kreiert und hergestellt – da kann es dann am „Crazy Dienstag“ schon mal vorkommen, dass auch karamellisierte Bierradi Chips oder getrockneter Ingwer mit kandierter Aloe Vera zur Auswahl stehen.

Mein persönlicher Favorit ist definitiv die bunte Wonderland Waffel in Fisch-Form!

 

 

Der Eisgreissler

In Graz & Wien bereits in aller Munde, kommen wir in Linz nun auch endlich in den Genuss des BIO-Eis, welches direkt von der Kuh in der eigenen Manufaktur in Niederösterreich produziert wird.

Wer schon beim Eisgreissler war, dem ist sicher eines in Erinnerung geblieben – die außergewöhnlichen Sorten wie Kürbiskernöl oder Ziegenkäse. Diese stehen nämlich den Cremesorten oder Sorbets geschmacklich in Nichts nach! Wers trotzdem lieber süß mag, dem wird bei Zotter Schokolade, Butterkeks oder Grießschmarrn definitiv das Herz aufgehen.

Meine Lieblingssorten sind Karamell-Salzbrezel und das vegane Holunderblütensorbet.

 

Magische Einhörner und maritime Stimmung…

 

…halten diesen Sommer Einzug beim Eisdieler. Bereits letzten Sommer ist er seinem Ruf als Trendsetter an der Eisfront mehr als gerecht geworden, als er das schwarz eingefärbte Eis nach Linz gebracht hat. Da es dieses nun bereits sogar in Grau-Schattierungen (zB. „Mr.Grey“) gibt und vielleicht auch, damit die schwarzen Tüten einmal richtig toll zur Geltung kommen, wird es diesen Sommer aber bunt.

 

 

 

Die zwei neuen Trend-Sorten „Magic Unicorn“ (eine Mischung aus verschiedenen Fruchtsorbets) und „Tauchgang“(Bergamotte-Limette-Minze-biologischer Ahornsirup) sind für mich jedenfalls wieder ein Treffer ins Schwarze 😉

Eure B.

 Instagram: b_hungry_in_linz

MRLSBLG
mrls.blg@gmx.at

Mein Name ist Marlies und ich bin 20 Jahre jung. Komme aus Österreich und schreibe auf meinem Blog über Fashion und Lifestyle. Viel Spaß beim durchlesen ! :* xxx Marlies

1Comment
  • Leni
    Posted at 22:18h, 01 August Antworten

    Okay, als ich die Post-Vorschau auf Facebook und Instagram gesehen habe, war ich schon Feuer und Flamme!
    Wie cool ist das Eis in dieser Fisch-Form-Waffel! <3
    Wenn ich nächste Woche in Sbg bin, muss ich einen Abstecher nach Linz machen! 🙂
    Danke für den tollen Tipp!
    Liebe Grüße, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

Post A Comment

*

Close