MOTHER'S DAY DIY | Lifestylepost - MARLIES - FASHIONBLOG
3456
post-template-default,single,single-post,postid-3456,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

MOTHER’S DAY DIY | Lifestylepost

In zwei Tagen steht der Muttertag vor der Tür und ich tue mir immer sehr schwer, dass ich ein passendes Geschenk finde. Also entschied ich es dieses Jahr anders zu gestalten. Anstatt zu grübeln und durch tausend Geschäfte zu schlendern, bastle ich etwas. Ich bin zwar keine „Bastel-Spezialistin“, aber wenn es von Herzen kommt ist es ein genauso schönes Geschenk.

Selbstgemachter „Schwemmholz-Bilderrahmen“ 

Viele schenken ihren Müttern Süssigkeiten oder einen Strauß Blumen, aber wenn es um Süsses geht, lande ich einer Sackgasse. Deswegen kam mir der Einfall von einem selbst gestaltetem Bilderrahmen. Für was machen wir tausende Fotos, wenn wir keines davon herzeigen oder in unseren vier Wänden hängen haben? Meiner Meinung nach, sollten Fotos mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden und wer schwelgt nicht gerne in Erinnerungen.

Das braucht ihr dafür! – CHECKLISTE

  • ein paar Stöcke bzw. Zweige
  • einen Bilderrahmen
  • Superkleber (oder Heißklebepistole, Bastelkleber)
  • Gartenschere
  • vieeeel Liebe! 🙂

Bevor ich jetzt noch mehr Abschweife, legen wir doch einfach mal los! 🙂

 

Schritt 1 
Ich habe meine Zweige vorher getrocknet, weil es bei uns regnete, als ich sie abschnitt. Danach schneide ich sie zurecht und ein paar dürfen auch ganz in ihrer Form bleiben. Lasst eurer Kreativität freien Lauf! 🙂

 

Schritt 2

Wenn ihr eure Zweige in eine passende Form geschnitten habt, dann legt sie einfach mal Probe. Wenn es euch noch nicht gefällt, könnt ihr noch Änderungen vornehmen.

 

Schritt 3 

Jetzt kommt der Kleber ins Spiel! Vorsicht, der Superkleber kann schnell mal zwei Finger zusammenkleben. Ich nehme jeden Zweig einzeln wieder hoch und klebe ihn an die Stelle, wo es mir gefällt. Wenn ihr alle befestigt habt, dann sucht euch noch ein schönes Bild heraus und gebt es in den Rahmen.

 

 
So sieht mein fertiger Rahmen aus! 🙂 

Tipp: Wer noch Zeit hat, kann das Holz einlassen mit einem Pflegeöl, damit es länger hält! 

Ich nahm ein Foto, vom Urlaub 2015 und ich bin gespannt wie meine Mama reagieren wird. Was schenkt ihr eurer Mama ? 🙂 Bin gespannt wie euch das DIY gefallen hat ! 🙂

 
Ich wünsche euch einen wunderschönen Start in das Wochenende und viel Sonne ! :*

 

xxx eure Marlies

 

MRLSBLG
mrls.blg@gmx.at

Mein Name ist Marlies und ich bin 20 Jahre jung. Komme aus Österreich und schreibe auf meinem Blog über Fashion und Lifestyle. Viel Spaß beim durchlesen ! :* xxx Marlies

13 Comments
  • Patty
    Posted at 21:47h, 12 Mai Antworten

    Eine sehr süße Idee. Ich liebe selbstgemachte Sachen. Meistens kann man so viele schöne Dinge einfach selbst machen, ich bin immer wieder aufs neue fasziniert 🙂

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

  • Tori
    Posted at 11:15h, 14 Mai Antworten

    Eine super süße Idee!
    Gefällt mir sehr gut.
    Love,
    Tori | https://abouttori.com

  • Jimena
    Posted at 14:58h, 14 Mai Antworten

    Das ist aber eine tolle Idee, der Bildrahmen sieht wirklich unheimlich schön aus!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

  • Kiran @kkiransworld
    Posted at 16:07h, 14 Mai Antworten

    Wow liebes das ist ja mal ein mega schönes DIY! Mega leicht und eine ganz wünderschöne Idee! Werd ich mal ausprobieren.

    Kuss

  • katy fox
    Posted at 19:36h, 14 Mai Antworten

    wow eine tolle DIY idee 🙂
    der rahmen würde auch bei mir ins wohnzimmer passen 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  • Michelle
    Posted at 00:06h, 15 Mai Antworten

    das DIY ist wirklich eine sehr sehr schöne und ausgefallene Idee, die mir super gefällt! Hat sich deiner Mama sicher sehr darüber gefreut? 🙂

    Liebe Grüße
    Michelle xx

  • Caroline
    Posted at 11:23h, 15 Mai Antworten

    Eine wunderschöne Idee – finde selbstgemachtes immer schöner als was gekauftes.

    Liebste Grüße
    Caroline | http://www.modesalat.com

  • Eva
    Posted at 15:57h, 15 Mai Antworten

    Diese DIY Idee ist ja entzückend. Ich werde sie mir gleich für Mamas Geburtstag merken…
    Liebsten Gruß!
    Eva

  • Mara
    Posted at 20:28h, 15 Mai Antworten

    Die Idee ist echt suuuuperlieb, dei Mami hat sich sicher voll gfreut <3
    xx Mara

  • Nicole Mattis
    Posted at 23:51h, 15 Mai Antworten

    Oh was für eine süße Idee und deine Mama hat sich mit Sicherheit sehr darüber gefreut! Ich mag solche DIY ja total gerne und der Rahmen ist echt toll geworden. Generell finde ich an Muttertag persönliches immer am schönsten und Blumen eher wenig kreativ und besonders… allerdings hat meine Mama nur zwei paar Schuhe von bekommen, da wir die gleiche Größe haben und ihr sie so gut gefallen hatten, weil sie immer meine Pakete entgegen nimmt…

    Liebste Grüße

    Nicky

  • Bianca
    Posted at 21:37h, 18 Mai Antworten

    Ein richtig klasse DIY liebe Marlies, super Idee Der Bilderrahmen gefällt mir richtig gut und würde sich auch bei mir super machen! 😉 Vielleicht mache ich den ganz bald nach! <3
    Auch deine Anleitung finde ich richtig gut gemacht! 🙂

    Liebste Grüße
    Bianca
    http://www.herzmelodie.com

  • Leni
    Posted at 22:24h, 18 Mai Antworten

    Das ist echt voll die gute Idee! <3 Geht bestimmt auch mit anderen Gräsern auch. Das wäre ein tolles Geburtstagsgeschenk für meine Mami! 🙂
    Danke für die Inspo!
    Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com/?m=1

  • Nadine Sobotzik
    Posted at 15:15h, 19 Mai Antworten

    Wow so eine tolle Idee. Muss ich unbedingt auch mal ausprobieren. Toller Beitrag Liebes

Post A Comment

*

Close